Kombuchery logo
Kombuchery logo

Alle Sammlungen

Enthält Kombucha Alkohol?

Alle fermentierten Getränke enthalten einen gewissen Prozentsatz an Alkohol. Dieser entsteht während des Fermentationsprozesses.

Nach deutschem Lebensmittelrecht darf ein Getränk als “alkoholfrei” bezeichnet werden, wenn es maximal 0,5% Alkohol enthält. Unser Kombucha hat einen Alkoholgehalt der kleiner ist als 0,5%. Zum Vergleich: Auch Fruchtsäfte können diesen Alkoholgehalt aufweisen. Da unser Kombucha unpasteurisiert ist, kann der exakte Gehalt je nach Lagerung etwas abweichen. 

Aufgrund des geringen, aber dennoch vorhandenen Alkoholgehaltes im Kombucha sollten schwangere und stillende Frauen auf Nummer sicher gehen und keinen Kombucha trinken. Auch Kinder sollten aus dem gleichen Grund nicht täglich und zu oft Kombucha zu sich nehmen. Empfohlen wird eine Menge von bis zu 125 ml am Tag.

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein